Gnocci mit Pesto, Mini-Mozarella und Kirschtomaten

15.05.2013 11:02

Gnocci mit Pesto, Mozarella und Kirschtomaten

 

Zutaten:

200g Kirschtomaten

Olivenöl

1kg Kartoffeln

200g Mehl

1 Ei

1 Glas Pesto Genovese

1 Handvoll Mini-Mozarella

Parmesan, gerieben

 

Zubereitung:

Den auf 200 Grad vorheizen. Kirschtomanten in eine feuerfeste Form geben, mit dem Olivenöl beträufeln und im Ofen backen bis sie weich sind. Tomaten aus dem Ofen holen und beiseite stellen.

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln gar kochen, pellen und dann durch eine Kartoffelpresse geben oder stampfen. Das Püree in eine große Schüssel geben, Ei und Mehl hinzufügen und gut vermischen. Nach Geschmack würzen und gut kneten.

Um die Gnoccis zu formen wird der Teig in Zylinder von ca. 1,5 cm Durchmesser gerollt. Von dieser Rolle ca. 2 cm lange Stücke abschneiden und mit einer Gabel leicht in Form drücken.

Die Gnocci in reichlich Salzwaser kochen. Garzeit ca. 5 Minuten.

Gnocci abgießen und sofort mit dem Pesto, den Tomaten und den Mini-Mozarella vermengen. Vor dem Servieren mit Parmesan bestreuen.

Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie hier im Online-Shop und natürlich in unseren Ladenlokalen der „Siegburger Destille“ in Siegburg und bei „Die Destille“ in Bad Honnef/Rottbitze.