Feldsalat mit Rote Beete und Dattel Balsam Essig

10.02.2014 17:05

Fit für den Winter: Feldsalat mit Rote Beete und Dattelessig

Zutaten pro Portion:

4 kleinere Rote Bete, vorgegart und vakuumverpackt
1 Handvoll Feldsalat
150g Feta
60g Pinienkerne
1-2 EL Zucker
3 EL Dattel Balsam Essig
3 EL Olivenöl La Quarta - Olivenöl aus Ligurien
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Zuerst den Bakofen auf 200 Grad vorheizen. Den Fetakäse zerkrümeln und in eine Auflaufform geben. Die Form in den Ofen geben und so lange backen bis der Feta weich und leicht gebräunt ist.

Zwischenzeitlich den Feldsalat waschen und verlesen. Die Rote Bete in sehr dünne Scheiben schneiden.

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne anrösten - Achtung: ohne Fett! Wenn sie beginnen zu bräunen, Zucker darüber streuen und karamellisieren . Dabei aufpassen, dass sie nicht zu dunkel werden! Jetzt den Dattelessig mit dem Oliveöl zu einem cremigen Dressing verrühren, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Belieben würzen.

Die Rote Bete-Scheiben nach Art eines Carpaccios auf dem Teller anrichten. Feldsalat darüber geben und alles mit dem Dattelessig-Dressing beträufeln. Pinienkerne und Feta darauf geben. Idealerweise wird dieser köstliche Wintersalt noch lauwarm serviert.

Hinweis: Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie direkt hier im Online-Shop oder in unseren Ladenlokalen der "Siegburger Destille" in Siegburg und bei "Die Destille" in Bad Honnef, Rottbitze.

Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen passenden Wein zu diesem Gericht aus unserem umfangreichen Weinsortiment.

Besuchen Sie die Siegburger Destille auch bei Facebook!