Tagliolini basilico e aglio mit Tomaten-Rucola-Sauce

20.02.2014 00:00

Tagliolini basilico e aglio mit Tomaten-Rucola-Sauce

Zutaten:

500g Tagliolini basalico e aglio

150g Rucola

40g Pomodori secchi sott`olio (getrocknete Tomaten in Öl)

40g Parmesan, gerieben

1 Zitrone, unbehandelt

1 Knoblauchzehe

10 EL Olivenöl La Quarta, mildes Olivenöl aus Ligurien

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Tagliolini basilico e aglio nach Packungsanleitung in einem großen Topf mit Salzwasser bissfest garen.

In der Zwischenzeit Tomaten abtropfen lassen und grob würfeln. Rucola putzen und Stiele entfernen, 100g der Blätter grob schneiden. Zitrone gut waschen, trocknen und gut 2 TL Schale abreiben. Den Knoblauch grob hacken. Jetzt den Knoblauch, die Tomatenstücke, den gehackten Rucola und geriebenen Parmesan in einen Mixer geben und fein pürieren; nach und nach das gute Olivenöl zufügen.

Zum Schluss die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die al dente gekochten Nudeln nun mit dem restlichen Rucola und ein bisschen Nudelwasser vermengen. Das Gericht mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Hinweis: Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie direkt hier im Online-Shop oder in unseren Ladenlokalen der "Siegburger Destille" in Siegburg und bei "Die Destille" in Bad Honnef, Rottbitze.

Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen passenden Wein zu diesem Gericht aus unserem umfangreichen Weinsortiment.

Besuchen Sie die Siegburger Destille auch bei Facebook!