Scorzette al LImonevon Paisanella mit Lachs-Sahne

10.02.2014 19:21

Scorzette al Limone von Paisanella mit Lachs-Sahne

Zutaten für 4 Personen:

125g Stremel-Lachs natur
200g Räucherlachs in Scheiben
2 Schalotten
halbe Chilischote
1 Becher Sahne
2 EL Creme Fraiche
1 Schuss Noilly Prat (Wermut)
Saft einer halben Zitrone
Olivenöl
Salz, Pfeffer
etwas Schnittlauch geschnitten
Zubereitung:
Die Scorzette al Limone von Paisanella nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen und abgießen.
Chilischote und Schalotte sehr fein hacken. Stremel-Lachs vorsichtig in Stücke schneiden, den Räucherlachs in
gleichäßige Würfel schneiden.
Anschließend das Olivenöl in einem Topf erhitzen und Schalotte und Chilischote hinein geben. Kurz anschmoren und mit dem Wermut ablöschen. Einköcheln lassen und vorsichtig Sahne und Creme fraiche dazugeben. Mit etwas Zitrone abschmecken. Lachs dazugeben und unterrühren.
Bei leichter Hitze etwas köcheln lassen. Vorsicht beim Abschmecken: Die Zugabe von Salz ist durch den Lachs nicht mehr unbedingt nötig. Ebenso sollte man mit der Zitrone vorsichtig sein, da die Scorzette al Limone schon diesen Geschmack mitbringen.
Kurz vor dem Servieren noch mit frischem, gehackten Schnittlauch bestreuen.

Hinweis: Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie direkt hier im Online-Shop oder in unseren Ladenlokalen der "Siegburger Destille" in Siegburg und bei "Die Destille" in Bad Honnef, Rottbitze.

Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen passenden Wein zu diesem Gericht aus unserem umfangreichen Weinsortiment.

Besuchen Sie die Siegburger Destille auch bei Facebook!