Schnitzelröllchen mit Bärlauch-Frischkäse-Füllung

24.01.2014 00:00

Schnitzelröllchen mit Frischkäse-Bärlauch-Füllung

Für 2 Personen:
3 TL Bärlauch in Olivenöl nativ extra
100 g fettreduzierter Frischkäse (12 % Fett)
Pfeffermischung bunt aus der Mühle
2 dünne Schweineschnitzel (à 150 g)
Meerspeisesalz Fleur de Sel de Guerande
1 EL Albaöl, schwedisches Rapsöl mit einer feinen Butternote
1 geh. TL Mehl
5 EL trockener Weißwein
1 TL Instant-Gemüsebrühe
1 Kohlrabi (ca. 250 g)
150 g Zuckerschoten
1 EL Bärlauch Öl - derzeit nicht online erhältlich. Bitte schreiben Sie uns eine Mail bei Interesse!
kleine Holzspieße


Zubereitung:

Frischkäse mit 2 TL Bärlauch-Frischkräutern mischen, mit Pfeffer würzen. Schnitzel dritteln, eventuell klopfen. Mit
Pfeffer und Salz würzen und mit der Frischkäsemischung bestreichen. Aufrollen und mit Holzspießen feststecken.
Albaöl in einer großen Pfanne erhitzen. Röllchen rundum kräftig anbraten. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. Wein und 150 ml Wasser unter Rühren zugießen. Aufkochen, Brühe einrühren. Zugedeckt bei
milder Hitze ca. 20 Minuten schmoren. Kohlrabi putzen, Zuckerschoten waschen, putzen und in Stücke schneiden.
Kohlrabi in wenig kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Zuckerschoten ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit
zugeben. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Bärlauch Öl erhitzen. Gemüse darin schwenken
und erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße abschmecken. Röllchen mit Soße und Gemüse servieren.
Dazu schmeckt Kartoffelpüree.

Hinweis: Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie direkt hier im Online-Shop oder in unseren Ladenlokalen der "Siegburger Destille" in Siegburg und bei "Die Destille" in Bad Honnef, Rottbitze.

Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen passenden Wein zu diesem Gericht aus unserem umfangreichen Weinsortiment.

Besuchen Sie die Siegburger Destille auch bei Facebook!