Quiche mit Lachs, Garnelen und Senf-Dip

11.03.2014 00:00

Quiche mit Lachs, Garnelen und Senf-Dip


Zutaten für 6 Personen:
250 g Lachsfillet
250 g Garnelen
6 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
Meerspeisesalz aus der Mühle
Pfeffermischung bunt aus der Mühle
3 Scheiben Blätterteig (TK)
1 Becher Sahne (200 ml)
2 Eier
6 TL Senf Dip
3 EL Aprikosen Senf

Zubereitung:

Backofen auf 200°C vorheizen; eine Muffinform mit 12 Mulden fetten und leicht mit Semmelbröseln ausstreuen.
Blätterteig auftauen, auf einer leicht bemehlten Unterlage ausrollen, 12 Kreise ausstechen und diese in die Muffinform drücken. Den Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen.
Lachswürfel, Garnelen und Frühlingszwiebeln mischen, salzen und pfeffern, in die 12 Mulden füllen. Eier mit der
Sahne verquirlen, Salz, Pfeffer, Senf Dip und Aprikosen-Senf unterschlagen, die Eiersahne über die Fischmischung
gießen, im Ofen auf der untersten Schiene 45 Minuten backen.
Vorsichtig aus der Form lösen und als Vorspeise für 12 Personen auf Salat oder als Hauptgericht für 6 Personen mit
einem grünen Salat reichen.

Hinweis: Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie direkt in unseren Ladenlokalen der "Siegburger Destille" in Siegburg und bei "Die Destille" in Bad Honnef, Rottbitze.

Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen passenden Wein zu diesem Gericht aus unserem umfangreichen Weinsortiment.

Besuchen Sie die Siegburger Destille auch bei Facebook!