Beschwipster Apfelkuchen mit Haselnussöl und Badischem Obstbrand

29.10.2013 00:00

Apfelkuchen mit Schwips

Zutaten für den Teig: 

250 g Mehl

100 g Zucker

125 g Butter

1 Tl Backpulver

1 Ei

Haselnussöl, je nach belieben

Zubereitung: 

Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen. ¼ des Teiges mit Butter und Zucker in einer Pfanne zu Streuseln rösten. Den restlichen Teig in eine Springform geben.

Füllung:

12 Äpfel ( Boskop oder Elstar)

ca. 550 ml Apfelsaft

ca. 150 ml Badischer Obstbrand

125 g Zucker

2 Pakete Vanille Pudding

Die Äpfel waschen, schälen und klein schneiden. Aus den restlichen Zutaten eine Puddingcreme herstellen und die Äpfel hineingeben. Die Masse gegebenenfalls etwas abkühlen lassen und in die Springform geben. Das ganze dann bei 180 Grad ca. 35 – 40 min. backen. Zum Schluss noch 2 Becher Sahne steif schlagen und au den erkalteten Kuchen streichen. Abschließend noch mit den Streuseln bestreuen und servieren. 

Hinweis: Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie direkt hier im Online-Shop oder in unseren Ladenlokalen der "Siegburger Destille" in Siegburg und bei "Die Destille" in Bad Honnef, Rottbitze.