Spargelauflauf mit Zucchini und Kartoffeln

07.05.2013 00:00

Spargelauflauf  mit Zucchini und Kartoffeln

 

Rezept für 4 Personen:

 

Zutaten:

600 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)

Meerspeisesalz aus der Mühle

Pfeffermischung bunt aus der Mühle

1 TL Raclette Dip

500 g weißer Spargel

250 g grüner Spargel

1 Zucchini, (ca. 250 g)

2 EL Olivenöl nativ extra „Italien“

50 g Butter

50 g Mehl, (gesiebt)

300 ml Spargelfond

100 ml Milch

350 ml Schlagsahne

40 g Parmesan, (fein gerieben)

Saft und abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone

Butter (für die Form)

Info: Die fettgedruckten Zutaten gibt es direkt hier im Shop und in unseren Ladenlokalen der Siegburger Destille in Siegburg und bei Die Destille in Bad Honnef/Rottbitze.

 

Zubereitung:

Kartoffeln ungeschält in Salzwasser in ca. 18-20 Minuten

leicht bissfest garen, in ein Sieb gießen, ausdämpfen lassen

und noch warm pellen. Kartoffeln abkühlen lassen, danach

in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und bis zum Gebrauch

mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt kalt stellen.

Weißen Spargel schälen, Enden abschneiden. Spargel in

kochendem Salzwasser einmal aufkochen lassen und

zugedeckt je nach Dicke 10-12 Minuten ziehen lassen.

Spargel herausnehmen und quer halbieren. Grünen Spargel

im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. Spargel in

kochendem Salzwasser 3-4 Minuten garen, herausnehmen,

abschrecken und abtropfen lassen. Spargel quer halbieren.

Zucchini waschen, putzen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben

schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen,

Zucchini darin bei starker Hitze 1 Minute braten, mit Salz

und Pfeffer würzen. Zucchini beiseite abkühlen lassen.

Butter in einem Topf zerlassen, Mehl einrühren und kurz

anschwitzen. Mit 300 ml kaltem Spargelfond, Milch und

Sahne auffüllen und bei milder Hitze 20-25 Minuten kochen

lassen, dabei öfters umrühren. Mit Raclette Dip und Salz

würzen. 30 g Parmesan, Zitronensaft und -schale unter die

Sauce rühren.

Eine Auflaufform (20 x 35 cm) mit etwas Butter bestreichen.

Etwas von der Sahnesauce in der Form glatt streichen,

danach schichtweise mit Kartoffeln, Zucchini, Spargel und

Sauce füllen. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen.

Aufl auf im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von

unten bei 220°C 25 Minuten garen. Auflauf herausnehmen,

leicht abkühlen lassen und servieren.