Italienische Brotsuppe

21.03.2014 00:00

Italienische Brotsuppe - ein absoluter Klassiker

Zutaten:

500 g Ciabatta oder Baguette von gestern
1 Liter Hühner- oder Gemüsebrühe
je 1 Möhre, Zwiebel, Staudensellerie und Chillischote, in feine Würfel geschnitten
100 ml Olivenöl La Quarta
1 kg sehr aromatische Tomaten, alternativ aus der Dose
2 Knoblauchzehen
1 halber Bund Basilikum
Zucker
Salz

Zubereitung:

Das Weißbrot in grobe Stücke schneiden und anschließend in der Brühe ordentlich einweichen. Das Olivenöl erhitzen und das klein gewürfelte Gemüse darin anschwitzen. Die Tomaten schälen und durch ein Sieb passieren. Nun Tomaten und zerdrückten Knoblauch zum Gemüse hinzufügen. Das eingeweichte Brot etwas ausdrücken und ebenfalls zum Gemüse geben. Mit Salz und Zucker würzen und für cirka 30 Minuten mit niedriger Temperatur köcheln lassen. Mit frischem Basilikum und einem guten Schuss Olivenöl servieren.

Hinweis: Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie direkt hier im Online-Shop oder in unseren Ladenlokalen der "Siegburger Destille" in Siegburg und bei "Die Destille" in Bad Honnef, Rottbitze.

Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen passenden Wein zu diesem Gericht aus unserem umfangreichen Weinsortiment.

Besuchen Sie die Siegburger Destille auch bei Facebook!