Rinderfiletstreifen mit Tomaten-Rotweinsauce

25.10.2013 00:00

Rinderfilet mit Tomaten-Rotweinsauce

Zutaten für 4 Personen:

500 g Rotwein Nudel-Spezialität

500 g Rinderfilet

200 ml Rotwein

2 TL Patatas Bravas Dip

1 rote Zwiebel

1 Dose stückige Tomaten

140 g Tomatenmark

2 Zweige Rosmarin

1 Knoblauchzehe

Meerspeisesalz mit Rosmarin aus der Mühle

Pfeffermischung bunt aus der Mühle

Cayennepfeffer

Albaöl-HC

Zubereitung: 

Pasta in reichlich gesalzenem Wasser nach Packungsbeilage al dente kochen. Für die Sauce die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Rosmarin fein hacken. In einer Pfanne etwas Albaöl erhitzen und die klein geschnittene Zwiebel zugeben und andünsten. Das Rindfleisch in Streifen schneiden, in die Pfanne geben und kurz scharf anbraten. Das Tomatenmark zugeben und etwas mit anbraten, dann entfaltet sich das Aroma und die Süße kommt besser heraus. Die Tomaten mit Saft zugeben und mit Rotwein ablöschen. Den gehackten Rosmarin und den Patatas Bravas Dip dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. 20-30 Minuten mit geschlossenen Deckel schmoren. Die fertige Pasta mit den Rinderfiletstreifen servieren.

Hinweis: Die fettgedruckten Zutaten erhalten Sie direkt hier im Online-Shop oder in unseren Ladenlokalen der "Siegburger Destille" in Siegburg und bei "Die Destille" in Bad Honnef, Rottbitze.

Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen passenden Wein zu diesem Gericht aus unserem umfangreichen Weinsortiment.

Besuchen Sie die Siegburger Destille auch bei Facebook!