Kürbiskernöl

20.09.2012 00:00

Kürbiskernöl hat jetzt Hochsaison

Kürbisse haben jetzt Hochsaison. Kürbiskerne liefern einerseits eine echte Alternative zum Knabbern, jedoch in erster Linie auch den Rohstoff für ein außergewöhnliches Öl. Das Kürbiskernöl – auch in der Siegburger Destille erhältlich. Je nach Bedarf als Geschenk oder Mitbringsel für Freunde in einer Designflasche oder zum Eigenbedarf in einer unserer Transportflaschen.

Auf den ersten Blick erscheint das zähflüssige Kürbiskernöl sehr dunkel. Gibt man es an Salate oder Suppen, so wird es tiefgrün und gibt ein intensives, nussiges Aroma ab. Besonders die Kerne des Steirischen Ölkürbis lassen sich sehr gut zu Öl pressen, da ihre Kerne sehr weich sind. Rund 2,5 Kilogramm der Kerne werden für nur einen Liter Öl benötigt.

Kürbiskernöl können Sie hier im Shop bestellen: Zum Kürbiskernöl

Kürbiskernöl ist ein sehr edles Öl, welches wegen seines intensiven Geschmacks vorsichtig dosiert werden sollte. Geöffnete Flaschen sollten bevorzugt im Kühlschrank gelagert werden.